always on the run, always musing, always individual

Letzte Woche war Rucula

Leute, Leute, Leute!

Letzte Woche hatte ich mir so eine 250g Rucola-Packung gekauft. Frisch, im Plastikbecher. Tjaha. Was macht man damit? Essen!
Ich hatte so ein großes Bedürfnis danach… uff.

Deswegen gab es letzte Woche 2 1/2mal Rucola bei mir.
Einmal als Salatbeilage zu klassischen Spaghetti Bolognese, einmal in der Soße von Penne/Fussili Carbonara und einmal einfach so mit ein bisschen Olivenöl.
Rezepte spar ich mir bei diesen Sachen einfach mal.. & weil ich bei der Carbonara getrickst hatte. Mrs. Fix-Tüte half mir ein bisschen dabei. 😀
Ich hab die ganze Sache nur mit frischen Sachen verfeinert. Frischer Rucola, frische Sahne, frische Schinkenwürfel.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Uh, ich bin auch ein großer Fan von Rucola. Sieht sehr lecker aus =)~

    Mai 2, 2011 um 6:35 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s